«

»

Okt 22

Zeitumstellung

Was hat denn das mit uns Anglern zu tun ? Berechtigte Frage denn es betrifft ja jeden.
Ich möchte nur daran erinnern, sie findet auch dieses Jahr wieder statt und zwar am Sonntag den 25.10.2009. Entgegen so manchem Irrglauben daß die Zeitumstellung am letzten „Wochenende“ im Oktober stattfindet (das wäre eine Woche später) lautet die Definition: Die Zeitumstellung findet am letzten Sonntag im Oktober statt. Um 3:00 Uhr wird die Uhr um eine Stunde zurückgestellt. Das bedeutet : „Die Nacht ist eine Stunde länger“.

Wer also seinen frühmorgendlichen Angeltripp plant, bitte daran denken. Sonst wartet der Angelkamerad vergebens.

Abgesehen davon hat der Gesetzgeber hier und da noch einen Zeitbezug in Sachen Angelei für uns eingebaut (Auszug aus der Landesfischereiverordnung BW):

Der Fischfang ist nur eine Stunde vor Sonnenaufgang bis eine Stunde nach Sonnenuntergang, der Aal-, Wels- und Krebsfang bis 24 Uhr, für den Zeitraum der Einführung der mitteleuropäischen Sommerzeit bis 1 Uhr, gestattet.

In diesem Sinne: PETRI HEIL, verpasst den Sonnenaufgang nicht.

P.S.: Wer noch mehr zu dem Thema wissen möchte: Zeitumstellung

Schreibe einen Kommentar

Zur Werkzeugleiste springen