«

»

Mrz 16

Angelbegriffe nach „U“

              

Hier findest du eine Auflistung häufiger Angelbegriffe, die mit dem Buchstaben U anfangen und nicht in einer unserer Datenbanken beschrieben werden.

Ueberwerfen
Der Köder wird absichtlich über den gesichteten Fisch hinausgeworfen, um ihn nicht zu verscheuchen.
Durch Einholen der Montage wird der Köder dann an den Fisch herangeführt. Häufige Praxis beim Spinn – und Fliegenfischen.

Unterstand
Ein Platz z.B. ein Baumstumpf oder ein unterspültes Ufer wo sich Fische bei Gefahr oder als Ruheplatz zurückziehen.

Unterwasserpflanzen
Pflanzen, die am Gewässergrund wurzeln und deren gesamtes Blattwerk sich unterhalb der Wasseroberfläche entfaltet. Der von U. durch Photosynthese erzeugte Sauerstoff wird komplet ins Wasser abgegeben. U. sind daher für den Sauerstoffgehalt eines Gewässers von entscheidender Bedeutung.
Typische Unterwasserpflanzen sind z.B. Laichkräuter (Potamogeton spp.); Tausendblätter (Myriophyllum spp.); Wasserpest (Elodea canadensis) u.a.

Schreibe einen Kommentar

Zur Werkzeugleiste springen