Profilbild von Dominik

Dominik

Informationen zum Autor

Name: Dominik Berg
Angemeldet seit: 17. Oktober 2009

Aktuelle Beiträge

  1. Momente des Angler – Online – Teams, beim schönsten Hobby Angeln. — 30. Dezember 2016
  2. Angeln ohne Angelschein kann teuer werden! — 15. Juni 2016
  3. Schellfisch auf grünem Spargel — 3. Juni 2015
  4. Zander an gebratener Banane mit scharfer Peperoni — 2. März 2015
  5. Die Ringelnatter (Natrix natrix) — 21. September 2014

Die meisten Kommentare

  1. Makrele& Flusskrebs in einem Boot — 2 Kommentare
  2. Edeka verzichtet auf den Verkauf bedrohter Fischarten — 1 Kommentar

Liste der Autorenbeiträge

Dez 30

Momente des Angler – Online – Teams, beim schönsten Hobby Angeln.

Wir vom Angler Online Team sind Herbert,Guido,Frank,Olaf, H.Günter und Dominik, lassen Euch mal auf einige unsere Momente schauen. Viel Spaß

Weiter lesen »

Jun 15

Angeln ohne Angelschein kann teuer werden!

Schwarzangeln ist kein Kavaliersdelikt und  sobald die Angelschnur mit Haken im Wasser und kein gültiger Angelschein vorhanden ist, gilt der Tatbestand der Fischwilderei als gegeben. Also erst die Schulbank und dann an das Wasser um ohne Sorge das Hobby geniessen!   Zum Bußgeldkatalog auf das Bild klicken Deutschland bestimmt strenge Regeln

Weiter lesen »

Jun 03

Schellfisch auf grünem Spargel

„Der Fisch in der Truhe, sorgt für innere Ruhe“. Da sollte er aber nicht lange bleiben, deshalb habe ich in meinen gefrosteten Schätzen gewühlt und stand nun vor der Wahl, Schellfisch oder Hecht. Beide sind für mein Rezept geeignet und so entschied der Zufall.

Weiter lesen »

Mrz 02

Zander an gebratener Banane mit scharfer Peperoni

Hallo Freunde der kochenden Fischkunst, heute möchte ich euch ein Fischrezept vorstellen welches hoffentlich euren Gaumen und die Geschmacksnerven verwöhnt.

Weiter lesen »

Sep 21

Die Ringelnatter (Natrix natrix)

    Die Ringelnatter mit dem Namen „natrix,natrix“ gehört wer sollte es auch ahnen, zur Schlangengruppe der Nattern.Ihre Namensgebung hat sie wohl der engen Einringelung ihres Körpers zu verdanken.

Weiter lesen »

Jan 27

Still und starr ruht es im See

Wenn die Idylle am Wasser,  durch das abrutschen des Schnees in den Bäumen untermalt wird. Wenn die vorhandene Stille, nur  durch das streiten von Elstern oder dem anschlagenden Ton eines Kolkraben unterbrochen wird.

Weiter lesen »

Jan 13

Kabeljau und Lengfischfilet auf Fenchelgemüse mit Bohnen in Schwarzwälder Schinkenbinde

Wenn Dorsch und Lengfisch und andere Silberbarren frisch im Frostschrank liegen, soll dies nicht für lange Zeit sein. Bei mir gibt es mindestens 2 mal Fisch im Monat. Ich habe mich wieder einmal in der Küche stehend gefragt, welchen und vor allem wie bringe ich mir den Fisch zu Gaumen. Mein Sohnemann (3) übernimmt jetzt …

Weiter lesen »

Mai 16

Angler Online Teamtreffen 2013 auf der Insel Fehmarn

Teamtreffen Fehmarn 2013 „An die Ostsee also, warum auch nicht“ dachte ich mir, es kann nur wieder sehr unterhaltsam werden. Die Würfel sind gefallen, wir und damit meine ich das Angler Online Team reisen an die Ostsee. Bedeutet weit über 500 Km um auf den „verrückten“ Haufen zu treffen, es war es aber jedes mal …

Weiter lesen »

Feb 26

Neunstachliger Stichling (Pungitius pungitius)

Ein kleiner Fisch ist der Pungitius pungitius, mit einer Durchschnittslänge von 60 mm.Deshalb auch Zwerg oder kleiner Stichling genannt. Erkennungsmerkmale am Wasser auszumachen ist schon eine kleine Herausforderung somit.

Weiter lesen »

Sep 28

Der Biber (Castor)

Ein geselliger putziger Typ ist er schon, der Meister Biber oder Bockart, Fabelhaft bezeichnet. In der Werbung beisst er einen Stock durch und schwört auf Zahnpasta. Und bei Walt Disney hat er einen Sprachfehler und pfeifft  durch seine Zähne.

Weiter lesen »

Sep 03

Kaulbarsch / Gymnocephalus cernua

Die Größe des Kaulbarsches beträgt 10-15 cm. Größere Exemplare sind eher selten anzutreffen.

Weiter lesen »

Jun 13

Gefleckter Schnellschwimmer

Oder Platambus maculatus (Linné, 1758) Gehört zur Familie der Dytiscidae und erreicht eine Größe von 7-9 mm. Ich bin mir sicher, viele haben ihn schon beim baden oder angeln gesehen und sich gefragt, was macht die Luftblase da am Käfer…noch nicht gesehen?? Weiterlesen und beobachten.

Weiter lesen »

Sep 09

Mein Arbeitseinsatz

  An einen Samstag war es wieder soweit, wie jedes Jahr trifft sich unser Angelverein zur gemeinsamen Gewässerpflege an unserem See, immer ein Event das man sich geben muss!!!.

Weiter lesen »

Jun 24

Der Taschenkrebs (Cancer pagurus)

Wie eine große Ravioli sieht der Rand des Rückenpanzers der  in etwa 20 Arten von Taschenkrebsen aus. (Cancridae)

Weiter lesen »

Mai 04

Der Wasserskorpion (Nepa Cinerea)

„Ihhh,Pfuii was ist das??“  diesen Ausruf hat vielleicht schon jemand am Wasser gehört wenn Kinder im Uferbereich schnorcheln. Entweder hat sich eine Libellenlarve, ein Gelbrandkäfer oder ein Wasserskorpion in den Haaren verfangen und klettert eher unästhetisch am erstarrten Kind herunter. Ist man so nett und teilt dem Kind noch mit, dass es sich um ein …

Weiter lesen »

Dez 06

Spitzschlammschnecke

Oder Spitzhornschnecke (Lymnaea stagnalis) zählt zu den größten Wasserlungenschnecken hier bei uns in Europäischen Gefilden.

Weiter lesen »

Nov 28

Der Hummer

Es gibt als erstes die Hummerartigen (Nephropidae) Ein einfaches Merkmal sind die großen kräftig ausgebildeten Scheren.

Weiter lesen »

Sep 14

Plattfischrolle mit Käse-Erdbeerfüllung

Plattfischrolle mit Käse-Erdbeerfüllung Ich habe einmal wieder in der Küche gestanden und mich gefragt was darf es heute an Fisch sein? Bismarck ist aus und etwas Warmes sollte her. Am besten fruchtig und schnell zubereitet, vielleicht etwas mit Mango oder so. Da kam mir die Kaltschale in den Sinn die ich für meine Frau machen …

Weiter lesen »

Sep 12

Urlaub und Angeln im Land der tausend Seen Teil 2

Einen Fehler sollte man Grundsätzlich nicht machen. Wie ich völlig uninformiert im Urlaub auf fremden Terrain angeln zu wollen. Und sich Einbilden bei so viel Wasser….

Weiter lesen »

Sep 07

Urlaub und Angeln im Land der tausend Seen. Teil1

Teil 1 Es liest sich schon vielversprechend, wenn die Mecklenburgische Seenplatte sich so benennt  wie Finnland. Ob dies auch ein Garant für Entspannung, Entdeckungen und Angelei ist wollte ich herausfinden.

Weiter lesen »

Jun 29

Anglerwissen: Der Wasserfrosch oder wenn der Hecht nicht beisst….

Auf jeden Fall wenn es quakt fängig

Wenn der Frosch im Schilfe springt, den Angler auf die Palme bringt.  Denn jener vermutet Räuber wie Barsch und Hecht  in der  Flach-Sumpf-Uferzone. Nicht zu Unrecht. Doch in bestimmten Monatsabschnitten sind es andere Wasser liebende Tiere die mit planschen und Geräuschkulisse auf  sich aufmerksam machen. Die Rede ist vom Wasserfrosch sein lat. Name Pelophylax. Vollständiger …

Weiter lesen »

Apr 19

Anglerwissen: Der Fischegel (Piscicola geometra)

Fischkrankheiten: Fischegel (Piscicola geometra) Erscheinungsbild: bis zu 5cm langer leicht gebändelter Wurm der gut zu erkennen ist, beim genauen Betrachten ist ein Erkennen des Haftungsapparates möglich.

Weiter lesen »

Mrz 14

Gefüllte Tincapakete auf Krabbe und Lauch

Damit  nicht immer die Meeresfische im Vordergrund stehen, habe ich einmal in meiner Truhe etwas „Süßes“ herausgeholt. Die Zutaten im Überblick: 4 mittlere Schleiefilets, Zitronensaft, Salz. Zum füllen benötigt man: ca. 200g Lauch (Frühlingszwiebel), 125g Zwiebeln, 50g Butter, 200g ausgelöste Krabben, 1 Bnd glatte Petersilie, 2 Salbeiblätter, 1 EL Tomatenmark, Weißer Pfeffer, 8 Scheiben durchwachsenen …

Weiter lesen »

Feb 08

Eine kleine Erzählung über Odonata oder Wasserjungfern

An schönen Sommertagen kann man sie beobachten, eine Vielfalt an Insekten beim Angeln. Mein besonderes Augenmerk galt einer besonders anmutigen Kreatur mit großen Flügeln. Beim erholenden Ansitz bekam ich Besuch von einem, wie ich meine  größeren Exemplar seiner Gattung. Mit einer Selbstverständlichkeit landete eine Libelle auf dem Blank meiner Angel, wippte wie von einem inneren …

Weiter lesen »

Jan 28

Gefüllte Makrele mit Schwarzwälder Schinkenbinde

Hallo liebe Feinschmeckergemeinde, heute ist einmal die Makrele drann, ich hoffe ihr probiert es einmal aus. Die Zutaten im Überblick: 4 Makrelen (ca.1kg),  1 unbehandelte Zitrone, Petersilie(1 Bnd.), 1 Zwiebel, 2 TL. Kapern, 2-3 Knoblauchzehen (je nach Größe),  2 Eier, 3-4 EL Butter, 2TL grüner Pfeffer, 2TL Paniermehl, 2 Lorbeerblätter, 2 TL Senf, Salz, Muskatnuss …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Zur Werkzeugleiste springen