Kategorienarchiv: Allgemein

Aug 01

Fehmarn – eine Insel für Angler

  Im Grunde stand das Angeln gar nicht so im Vordergrund bei diesem Urlaub. Ein paar schöne Tage mit den Kindern sollten es werden und ist es auch geworden. Trotzdem kann man sich auf der Insel Fehmarn dem Angeln nicht entziehen und weil das Hobby nun mal mehr als nur im Blut steckt, waren die …

Weiter lesen »

Jun 01

Nachts wenn alles schläft …

  Der Tag legt sich langsam auf die Seite, einige Petrijünger packen ihr Angelzeug ein, oder legen noch einmal los und andere bereiten sich akribisch auf die Nacht vor.

Weiter lesen »

Bild

Störmthaler See – 930 Hektar

Angler Online.de

Störmthaler See

Die Ringelnatter (Natrix natrix)

      Die Ringelnatter mit dem Namen „natrix,natrix“ gehört wer sollte es auch ahnen, zur Schlangengruppe der Nattern.Ihre Namensgebung hat sie wohl der engen Einringelung ihres Körpers zu verdanken.

Weiter lesen »

Am Barther Bodden oder ein Stück Glück

Wie fange ich an? Würde ich noch rauchen, wäre jetzt sicherlich der Moment wo ich genüsslich mir eine Zigarre oder ein Pfeifchen angesteckt hätte. Denn immer wenn ich beim Angeln von dieser lauten Ruhe umgeben war, hatte diese zugegebene Weise „schlechte“ Eigenschaft von mir Besitz ergriffen.

Weiter lesen »

Ultraleicht mit Spoons auf Forelle

Da ich oft in Dänemark an Forellenseen unterwegs bin, konnte ich mich dem Reiz dieser offensichtlich sehr erfolgreichen Methode nicht entziehen und wollte sie unbedingt ausprobieren. Angeschafft wurde eine 2,20m lange UL-Rute FTM Virus Spoon XP5 mit einem Wurfgewicht von 0-6 Gramm. Dazu eine 1000er Ryobi NCRT Slam, die mit 0,08er Berkley Whiplash 8 bespult …

Weiter lesen »

Kunstköderbau – Custom Baits

Seit Anfang 2015 beschäftige ich mich mit dem Bau von Kunstködern. Was mit einem „ich probiere das mal aus“ anfing, ist inzwischen zu einem richtigen Hobby geworden. Zunächst waren es hauptsächlich größere Jerkbaits die ich gebaut habe. Mittlerweile kommen mehr und mehr Wobbler hinzu. In der Folge möchte ich eine Auswahl meiner gebauten Köder vorstellen.

Weiter lesen »

Rügentour

Wie schnell doch so ein Jahr vergeht (Rückblick 2016) und schon waren wir wieder auf der Insel Rügen. In diesem Jahr haben wir auf das Boot verzichtet und uns nur die Belly´s in den Kombi gepackt.

Weiter lesen »

Gufi kaputt ? Er fängt doch noch …

Habt ihr auch noch ein paar alte oder defekte Gummifische in euren Boxen ? Werft sie bloß nicht weg, man kann daraus noch sehr fängige Köder für Forelle, Barsch und Co. basteln.

Weiter lesen »

Augen für Kunstköder selbst gemacht

Das Auge isst mit – so heißt ein bekanntes Sprichwort. Ich würde gern „das Auge fängt mit“ daraus machen. Ein Auge macht den Köder nicht nur für uns Angler, sondern meines Erachtens nach auch für den Raubfisch attraktiver. Aus diesem Grund möchte ich euch heute kurz zeigen, wie ich die Augen selbst herstelle.

Weiter lesen »

Momente des Angler – Online – Teams, beim schönsten Hobby Angeln.

Wir vom Angler Online Team sind Herbert,Guido,Frank,Olaf, H.Günter und Dominik, lassen Euch mal auf einige unsere Momente schauen. Viel Spaß

Weiter lesen »

Boddentour

Wie auch in den letzten Jahren, waren Frank und ich wieder für ein paar Tage auf der Insel Rügen. Es sollte in den Boddengewässern auf Barsch und Hecht gehen. Um auch an die großen Fische zu kommen hatten wir das Boot dabei – so war jedenfalls der Plan.

Weiter lesen »

Der Gänsesäger (Mergus merganser)

Der Gänsesäger gehört zu den Entenvögeln und ist Teil unser heimischen Gewässerfauna. Er ist ein wenig größer als die weitverbreitete Stockente. Männchen und Weibchen haben in der Brutzeit ein unterschiedliches Federkleid. Die Abbildung zeigt das Weibchen mit ihrem grauen Gefieder und dem braunen Kopf. Das Männchen hingegen zeichnet sich durch sein weißes Gefieder bei einem …

Weiter lesen »

Freilauf ? Es geht auch ohne …

Manche Fische beißen sehr vorsichtig oder sind von Natur aus misstrauisch. Schon ein geringer Schnurwiderstand kann dazu führen, dass unser Köder missachtet wird. Wenn ihr keine Freilaufrolle besitzt oder den Freilauf nicht einsetzen möchtet, gibt es ein paar einfache und effektive Methoden, bei einem Biss die Schnur fast widerstandslos freizugeben ohne die Rollenbremse zu öffnen.

Weiter lesen »

Crankbait, Twitchbait, Hardbait, Jerkbait u.a. – noch Fragen ?

Der Kunstködermarkt ist heute kaum noch überschaubar und die Fachbegriffe wohl nur noch von Experten zu verstehen. Dazu kommt, das diese Köderbezeichnungen in Übersee und bei uns teilweise völlig verschiedene Bedeutungen haben. Ich möchte hier mal den Versuch unternehmen, etwas Licht ins Dunkel zu bringen und euch die Bezeichnungen etwas näher erläutern:

Weiter lesen »

Herbst-Hechte …

Die Evolution und der immerwährende Überlebenskampf haben eine innere Uhr der Hechte entwickelt, die zuverlässig funktioniert. Wenn die Tage kälter und kürzer werden, das Laub sich verfärbt und schließlich von den Bäumen fällt, entwickelt Esox einen gesegneten Appetit, denn er weiß: Der Winter wird kalt und lang und da heißt es vorsorgen und Reserven anlegen …

Weiter lesen »

Angler Online auf Facebook

Neben den Informationen auf unserer Facebook-Seite findet ihr ab sofort auch die Angler Online Gruppe. Hier findet ihr aktuelle Berichte und Neuigkeiten aus der Angelwelt, Erlebnisse rund ums Angeln, Fangerfolge, interessante Tipps und Tricks zu allen Angelmethoden und noch vieles mehr. Bei uns findet ihr Antworten auf eure Fragen. Erfahrene Angler im Team und in …

Weiter lesen »

Jul 03

Geht nicht, gibt’s nicht – Einer für alles !

  Es gibt einen Köder, der das Angeln erst richtig spannend macht: Es ist der gute alte Wurm ! Warum ? Weil man beim Angeln mit Wurm nie weiß welcher Fisch sich gerade um unseren Haken kümmert. Generationen von Anglern können sich nicht geirrt haben: Der Wurm ist ein Universalköder, mit dem sich fast jeder …

Weiter lesen »

Welse – Fressmaschinen in unseren Gewässern ?

Als größter Süßwasserfisch Europas wird der europäische Wels (Silurus glanis) oftmals als unersättliche Fressmaschine beschrieben und hat angeblich einen vernichtenden Einfluss auf alle anderen Fischarten des Gewässers. Ich möchte versuchen, dies einmal anhand einiger Beschreibungen und Fakten zu relativieren.

Weiter lesen »

siebenter Jahrestag von ANGLER-ONLINE.de

Das s. g. verflixte siebente Jahr ist nun auch geschafft und erneut kann das neue Angler-Online einen Jahrestag begehen. Das macht uns schon ein wenig stolz, denn in Zeiten von Twitter und Facebook ist es gar nicht so einfach, ein Forum, in dem nicht jeder die Farbe seiner Frühstückskonfitüre postet, am Leben zu erhalten. Auch …

Weiter lesen »

Die Faszination des Angelns

Unsere nicht angelnden Mitbürger haben meist folgendes Bild eines Anglers vor Augen: Alte unrasierte Männer mit Schlapphut im Klappstuhl, bekleidet wie ein Penner, die Bierflasche in Griffnähe. Den Blick stur auf das Wasser gerichtet, meist schlecht gelaunt, nicht fähig oder nicht bereit zur Kommunikation und äußert wortkarg …

Weiter lesen »

Firmenportrait der Kultmarke Penn

Für viele Meeresangler gibt es aufgrund der robusten und haltbaren Angelgeräte fast keine Alternative zur Marke Penn. Sie eignen sich aufgrund ihrer robusten Bauart und Störungsunanfälligkeit hervorragend zum Fischen im Salzwasser. Bestes Material und gute solide Verarbeitung sichern Penn bis heute eine Schar treuer Anhänger. Aber wer weiß heute noch, dass Penn durch einen deutschen …

Weiter lesen »

Dez 04

Geschichte des Fliegenfischens

  Das Fliegenfischen – oft als Königsdisziplin der Angler bezeichnet – ist eine Angelmethode, die sich von anderen Methoden dadurch unterscheidet, dass der Köder – weil er zum Werfen zu leicht ist – eine besondere (Fliegen-) Schnur erfordert die als Wurfgewicht dient. Dazu muss eine bestimmte Wurftechnik angewendet und spezielles Angelgerät verwendet werden.

Weiter lesen »

Der Wasserfrosch (Pelophylax)

Ein regelmäßiger Vertreter in unseren Gewässern ist der Wasserfrosch. Da dieser Lurch halbaquatisch lebt, ist er im Wasser und an Land anzutreffen. Als Wasserfrösche werden meist verschiedene Arten bezeichnet, da eine Unterscheidung aufgrund ähnlichem Aussehen sehr schwierig ist. So werden der kleine Wasserfrosch, der Seefrosch und weitere ganzjährig in Gewässernähe lebende Froschlurche unter dem Begriff …

Weiter lesen »

Okt 15

Fliegenrute TFO Professionell

    Produktvorstellung Fliegenrute TFO Professionell # 7 und 9″ (2,74m) Beschreibung des Herstellers (Temple Forks Outfitters Dallas, Texas, USA) Durch die Professional Fliegenruten-Serie hat sich TFO einen herausragenden Ruf erarbeitet. Diese mittel schnellen und progressiven Ruten versprechen einen sanften und kraftvollen Wurf. Mit der Lefty Kreh Professional Serie tritt TFO sehr erfolgreich den Beweis …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Zur Werkzeugleiste springen