Kategorienarchiv: Friedfischangeln

Jun 15

Angeln ohne Angelschein kann teuer werden!

Schwarzangeln ist kein Kavaliersdelikt und  sobald die Angelschnur mit Haken im Wasser und kein gültiger Angelschein vorhanden ist, gilt der Tatbestand der Fischwilderei als gegeben. Also erst die Schulbank und dann an das Wasser um ohne Sorge das Hobby geniessen!   Zum Bußgeldkatalog auf das Bild klicken Deutschland bestimmt strenge Regeln

Weiter lesen »

Jan 29

Freilauf ? Es geht auch ohne …

  Manche Fische beißen sehr vorsichtig oder sind von Natur aus misstrauisch. Schon ein geringer Schnurwiderstand kann dazu führen, dass unser Köder missachtet wird. Wenn ihr keine Freilaufrolle besitzt oder den Freilauf nicht einsetzen möchtet, gibt es ein paar einfache und effektive Methoden, bei einem Biss die Schnur fast widerstandslos freizugeben ohne die Rollenbremse zu …

Weiter lesen »

Sep 05

Angler Online auf Facebook

Neben den Informationen auf unserer Facebook-Seite findet ihr ab sofort auch die Angler Online Gruppe. Hier findet ihr aktuelle Berichte und Neuigkeiten aus der Angelwelt, Erlebnisse rund ums Angeln, Fangerfolge, interessante Tipps und Tricks zu allen Angelmethoden und noch vieles mehr. Bei uns findet ihr Antworten auf eure Fragen. Erfahrene Angler im Team und in …

Weiter lesen »

Feb 01

Die Faszination des Angelns

  Unsere nicht angelnden Mitbürger haben meist folgendes Bild eines Anglers vor Augen: Alte unrasierte Männer mit Schlapphut im Klappstuhl, bekleidet wie ein Penner, die Bierflasche in Griffnähe. Den Blick stur auf das Wasser gerichtet, meist schlecht gelaunt, nicht fähig oder nicht bereit zur Kommunikation und äußert wortkarg …

Weiter lesen »

Dez 04

Geschichte des Fliegenfischens

  Das Fliegenfischen – oft als Königsdisziplin der Angler bezeichnet – ist eine Angelmethode, die sich von anderen Methoden dadurch unterscheidet, dass der Köder – weil er zum Werfen zu leicht ist – eine besondere (Fliegen-) Schnur erfordert die als Wurfgewicht dient. Dazu muss eine bestimmte Wurftechnik angewendet und spezielles Angelgerät verwendet werden.

Weiter lesen »

Aug 15

Gewässer lesen – erfolgreicher angeln !

    Eine alte Anglerweisheit besagt: 80 Prozent der Fische leben in 20 Prozent des Gewässers ! Dies bedeutet im Umkehrschluss, dass wir nur in einem relativ kleinen Teil eines Gewässers gute Fangchancen haben. Gerade an einem fremden Gewässer stehen wir oft ratlos vor der Entscheidung, den richtigen Angelplatz auszuwählen.

Weiter lesen »

Okt 30

Fox – Supa Brolly System

Ist es ein Schirm oder ist es ein Zelt ? Diese Frage ist durchaus berechtigt: Fox bringt mit dem neuen Supa Brolly System ein geschlossenes Schirmzeltsystem auf dem Markt, dass sich sehr schnell aufbauen lässt und schlechtem Wetter keine Chance bietet …

Weiter lesen »

Jan 18

Angeln im Winter

  Wer sich in den Wintermonaten überwindet ans Angelwasser zu gehen, wird in der Regel nicht viele Gleichgesinnte antreffen. Viele Angler haben die Saison mit Beginn der kalten Jahreszeit abgeschlossen, da sie unter diesen widrigen Bedingungen keine nennenswerten Fänge mehr erwarten. Angelgerät im Winterschlaf ? Warum eigentlich ? Auch im Winter lassen sich schöne Fische …

Weiter lesen »

Nov 24

Mit Schwimmbrot und Pose am Grund

Wie der Titel des Beitrages schon verrät, will ich hier kurz erläutern, wie ich Schwimmbrot unmittelbar über Grund an einer Posenmontage anbiete. Zielfisch sind alle Friedfische, die einem  schönen Stück Schwimmbrot nicht widerstehen können.

Weiter lesen »

Jun 30

Karpfenmontage – das Stiff-Rig

  Das Stiff-Rig ist eine einfache, preiswerte aber sehr fängige Karpfenmontage. Zudem ist es sehr leicht sogar am Angelwasser herzustellen. Es verheddert sich nicht beim Einwurf und hat 100% Tragkraft da knotenlos gebunden.

Weiter lesen »

Jan 12

Schlaufenmontage zum Feedern mit dem Futterkorb

Hier möchte ich euch kurz in Wort und Bild erklären, wie ich mir meine Schlaufenmontage zum Feedern baue.

Weiter lesen »

Mai 18

Treffen des Angler-Online-Teams

Am Vatertag 2010 war es endlich soweit. Nach 201 Tagen oder ca. 4.830 Stunden Vorbereitung war das ersehnte Teamtreffen angesagt. Zugesagt hatten: Olaf, Guido, Frank, Andreas, Herbert, Dominik und Hanns-Peter. Nicht dabei sein konnten leider Franky und Volker. Zusätzlich wurden von Pro-Fishing.de noch Marc und Kenneth erwartet.

Weiter lesen »

Jan 18

Eisangeln – gut gemeinte Hinweise

Der Winter hat uns voll im Griff und die Temperaturen sind seit Wochen unter dem Gefrierpunkt. Da bietet es sich doch förmlich an es mit Eisangeln zu versuchen.  Hier ein paar gut gemeinte Hinweise und Sicherheitstipps für das Betreten von Eisflächen, denn kein Fisch ist es wert für ihn sein Leben zu riskieren.

Weiter lesen »

Nov 22

Karpfenangeln – Teil 2

Teil 2 Nachdem im ersten Teil eine Vorstellung der verschiedenen Karpfenarten erfolgte und ein Überblick über die Angelmethoden gegeben wurde, möchte ich Euch nun in diesem Teil weitere hoffentlich nützliche Informationen zur Ausrüstung (Tackle), den Hotspots und dem Anfüttern geben. 3. Angelgerät Vorweggesagt, es gibt unzähliges Gerät von den verschiedensten Herstellern. Ich möchte hier nur …

Weiter lesen »

Nov 11

Winterliche Jagd auf Quappe (Lota Lota)

Hurra es wird kalt und wir suchen die Quappe (Trüsche / Rutte / Lota lota). Unaufhörlich und unerbittlich nähert sich das Angeljahr (zumindest kalendarisch) dem Ende zu. Abgesehen davon, daß es mehr Nacht als Tag ist, sausen auch so langsam die Aussentemperaturen in den Keller. Also wird es Zeit die Ausrüstung einzumotten und vor dem …

Weiter lesen »

Nov 02

Karpfenangeln – Ein Überblick in 3 Teilen

Teil 1 Die Angelei auf Karpfen ist, neben dem Nachstellen auf Raubfische, eine der beliebtesten Angelarten. Sie ist äußerst vielfältig und der Drill extrem spannend. Die Vielfalt kann natürlich auch verwirren: welche Montage soll ich verwenden, welches Gerät benötige ich und welches ist vielleicht unnötig, welche Futterstrategie u.v.m. Ich möchte Euch einen kleinen Überblick vom …

Weiter lesen »

Jan 20

Feederfischen

Zum Feedern werden Ruten in den Längen von 3,30 bis über 5m im Fachhandel angeboten. Zu den gängigsten Längen zählen wohl die 3,60-4,80m langen Exemplare. Es gibt Telefeeder und Steckfeederruten mit meist 3 auswechselbaren Spitzen aus Glas oder Kohlefaser zur Auswahl, wobei man eine Glasspitze fast zu einem Kreis biegen kann. Ruten gibt es ebenfalls …

Weiter lesen »

Jan 19

Angepasst fischen

Heute wollen wir uns einmal ein wenig mir der Futterkorbangelei beschäftigen. Dies ist zweifellos eine der effektivsten Angelarten auf Fische die angefüttert oder angelockt werden können.

Weiter lesen »

Jan 18

Boiliefischen auf Schleien

Boilies sind nicht nur hervorragende Karpfenköder, sie sind auch zum Befischen von Schleien bestens geeignet. Welcher Schleienangler kennt diese Situation nicht: Man schleicht sich an den Angelplatz, sitzt mit der feinen Matchrute am Gewässer, hat gut angefüttert und einen großen Tauwurm oder ein Mistwurmbündel am Haken, doch anstatt der Tincas interessieren sich die Barsche für …

Weiter lesen »

Jan 17

Karpfen auf die „Alte Art“

Von allen Friedfischen ist der Karpfen (Cyprinius carpio) der beliebteste Angel- und Speisefisch. Keinem anderen Mitglied dieser Familie wurde und wird eine derartige Aufmerksamkeit gewidmet. Man könnte mit der vorhandenen Literatur eigene Bibliotheken füllen! Mittlerweile kann man denken der Karpfen ließe sich nur noch mit den modernen Techniken des Boilieangelns fangen. Trotzdem oder gerade vielleicht …

Weiter lesen »

Jan 16

Matchangeln

Das englische Posenangeln unterscheidet sich ziemlich stark von den Posenmethoden, die auf dem Kontinent gebräuchlich sind. Bei uns wird sehr viel mit Laufposen, vorzugsweise Innenlaufposen, und relativ grobschlächtigen Montagen gefischt. Das Matchangeln ist dagegen wesentlich feiner und präziser auf die Bedingungen und Zielfische abgestimmt. Man versteht darunter das Posenangeln mit längeren (360 – 480 cm), …

Weiter lesen »

Jan 15

Angeln auf Sicht – Mit Schwimmbrot auf Karpfen

Es gibt beim Angeln eine unglaublich große Vielfalt an möglichen Montagen, Gerätezusammenstellungen und Möglichkeiten einen Köder anzubieten. Gerade beim Karpfenangeln stößt man immer wieder auf besonders ausgefeilte Montagen. Was man diesbezüglich heutzutage im Angelladen alles erwerben kann, geht weit über die, vor ein paar Jahren noch neuartigen, „Hair Rigs“, „Boilies“ und „Anti Tangle Tubes“ , …

Weiter lesen »

Jan 15

Modernes Feederfischen

Das Angeln mit der Feederrute gehört, wohl nicht zuletzt wegen der Masse an möglichen Fängen, zu einer der beliebtesten Angelmethoden. Das Feedern wird von einigen Anglern, den sogenannten Hegefischern jedoch auf einem ganz anderen Niveau betrieben, als von den Wochenendanglern

Weiter lesen »

Jan 14

Grundlagen zum Thema Futter

Längst ist das Futter des Anglers kein Zufallsprodukt mehr. Das Futter muss perfekt an den Zielfisch, das Gewässer, das Wetter und die Jahreszeit angepasst werden.

Weiter lesen »

Jan 14

Winterrotaugen im Hafen

Heute nehme ich Euch mit auf die winterliche Jagd nach Rotaugen. Ich habe mir diesen Fisch ausgesucht, da jeder weiss, der mich kennt, dass ich beim Angeln möglichst oft „Biss“ vor mich hin murmeln möchte. Obwohl so ein Industriehafen weiß Gott kein schöner Anblick ist, sollte jeder der die Möglichkeit hat einmal hier sein Glück …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Zur Werkzeugleiste springen