Kategorienarchiv: Rezepte

Jan 10

Fischfilet mit Fenchelgemüse und knusprigen Kartoffelwürfeln

Heute möchte ich euch ein Rezept vorstellen, welches mit fast allen Fischarten zubereitet werden kann, egal ob Salz- oder Süßwasserfisch. Ich habe mich hier für Hecht- und Zanderfilet entschieden.

Weiter lesen »

Sep 05

Angler Online auf Facebook

Neben den Informationen auf unserer Facebook-Seite findet ihr ab sofort auch die Angler Online Gruppe. Hier findet ihr aktuelle Berichte und Neuigkeiten aus der Angelwelt, Erlebnisse rund ums Angeln, Fangerfolge, interessante Tipps und Tricks zu allen Angelmethoden und noch vieles mehr. Bei uns findet ihr Antworten auf eure Fragen. Erfahrene Angler im Team und in …

Weiter lesen »

Jun 03

Schellfisch auf grünem Spargel

„Der Fisch in der Truhe, sorgt für innere Ruhe“. Da sollte er aber nicht lange bleiben, deshalb habe ich in meinen gefrosteten Schätzen gewühlt und stand nun vor der Wahl, Schellfisch oder Hecht. Beide sind für mein Rezept geeignet und so entschied der Zufall.

Weiter lesen »

Mrz 02

Zander an gebratener Banane mit scharfer Peperoni

Hallo Freunde der kochenden Fischkunst, heute möchte ich euch ein Fischrezept vorstellen welches hoffentlich euren Gaumen und die Geschmacksnerven verwöhnt.

Weiter lesen »

Jan 13

Kabeljau und Lengfischfilet auf Fenchelgemüse mit Bohnen in Schwarzwälder Schinkenbinde

Wenn Dorsch und Lengfisch und andere Silberbarren frisch im Frostschrank liegen, soll dies nicht für lange Zeit sein. Bei mir gibt es mindestens 2 mal Fisch im Monat. Ich habe mich wieder einmal in der Küche stehend gefragt, welchen und vor allem wie bringe ich mir den Fisch zu Gaumen. Mein Sohnemann (3) übernimmt jetzt …

Weiter lesen »

Jul 08

Hecht in Salzkruste

  Autor: Thomas R Heute gab es wieder mal Fisch. Hecht sollte es diesmal sein – selbst gefangen natürlich! Um es mal in der Sprache der Restaurants zu sagen: Hecht in der Salzkruste gegart an einem Dialog von Brokkoli und Pfälzer Grumber mit einem Hauch von Sauce Hollandaise

Weiter lesen »

Sep 14

Plattfischrolle mit Käse-Erdbeerfüllung

Plattfischrolle mit Käse-Erdbeerfüllung Ich habe einmal wieder in der Küche gestanden und mich gefragt was darf es heute an Fisch sein? Bismarck ist aus und etwas Warmes sollte her. Am besten fruchtig und schnell zubereitet, vielleicht etwas mit Mango oder so. Da kam mir die Kaltschale in den Sinn die ich für meine Frau machen …

Weiter lesen »

Mrz 29

Pangasius „ASIA“, süss-sauer-hot

Es ist mal wieder soweit . Nach langer Abstinenz mal wieder ein Rezept zum verwöhnen. Vielleicht eine Idee für Karfreitag ?! Um was geht es überhaupt ? Mit Tomaten-Parmesan überbackenes Pangasius-Filet in Kräuter-Öl. Dazu in Knoblauch geschwenkte, panierte Gambas, einen Frühlingssalat und Ofenkartoffel. Das ganze mit einer süss-sauer-HOT Sauce farblich und geschmacklich aufgewertet.

Weiter lesen »

Mrz 14

Gefüllte Tincapakete auf Krabbe und Lauch

Damit  nicht immer die Meeresfische im Vordergrund stehen, habe ich einmal in meiner Truhe etwas „Süßes“ herausgeholt. Die Zutaten im Überblick: 4 mittlere Schleiefilets, Zitronensaft, Salz. Zum füllen benötigt man: ca. 200g Lauch (Frühlingszwiebel), 125g Zwiebeln, 50g Butter, 200g ausgelöste Krabben, 1 Bnd glatte Petersilie, 2 Salbeiblätter, 1 EL Tomatenmark, Weißer Pfeffer, 8 Scheiben durchwachsenen …

Weiter lesen »

Jan 28

Gefüllte Makrele mit Schwarzwälder Schinkenbinde

Hallo liebe Feinschmeckergemeinde, heute ist einmal die Makrele drann, ich hoffe ihr probiert es einmal aus. Die Zutaten im Überblick: 4 Makrelen (ca.1kg),  1 unbehandelte Zitrone, Petersilie(1 Bnd.), 1 Zwiebel, 2 TL. Kapern, 2-3 Knoblauchzehen (je nach Größe),  2 Eier, 3-4 EL Butter, 2TL grüner Pfeffer, 2TL Paniermehl, 2 Lorbeerblätter, 2 TL Senf, Salz, Muskatnuss …

Weiter lesen »

Jan 21

Filet de Julienne

Hallo Gourmets von Angler-Online. Diese Woche im Angebot ein Self-Made-Gericht von mir (für 3-4 Personen): Filet de Julienne (Leng) in Joghurtpanade an Knoblauchscampi. Dazu Reis, weisse Sauce und grüner Salat. Wer keinen Zugriff auf Leng-Filets hat, kann durchaus auch andere Filets einsetzen. So, und jetzt gehts in die Küche…..

Weiter lesen »

Dez 17

Makrele& Flusskrebs in einem Boot

Makrele& Flusskrebs in einem Boot Ein Lieblingsgericht von mir, man kann auch Salzheringe an Bord schicken, sei erwähnt. Die Zutaten  im Überblick. 4 große Kartoffeln, 1l Wasser, weißer Pfeffer, Salz, 3- 4 Makrelen/Salzhering Filets, 1 Zwiebel, Zucker, Essig, 40g Butter, 100g Creme fraice, 100g Flusskrebsfleisch, dt. Kaviar (Seehase), Zum Garnieren : Basilikum oder Schnittlauch.

Weiter lesen »

Dez 10

Ausgebackene Karpfenstreifen

Zubereitung Das Fischfilet in 4 Zentimeter breite Streifen schneiden. In einer Marinade aus Zitronensaft, Basilikum, Öl und Pfeffer etwa 30 Minuten ziehen lassen. Aus Mehl, Wasser, Eiern, Salz und feingehackter, ausgedrückter Petersilie einen Teig rühren. Abgetropfte Fischstreifen in Mehl wenden, dann in den Ausbackteig geben und herausnehmen, in Fett schwimmend etwa 4 Minuten bei 180 …

Weiter lesen »

Dez 03

Pollack& Garnelenragout

Pollack & Garnelenragout Die Zutaten für 4 Personen in der Übersicht: 4 Pollackfilets je 200g, 6-8 große Garnelen, 200g Muscheln, 4 EL Zitronensaft, 1 Msp. Zitronenschale, 1Bnd Frühlingszwiebeln, Gemüsezwiebel, 1 Knoblauchzehe, 4 EL Pflanzenöl, 1 große Dose geschälte Tomaten, 8 schwarze Oliven(ohne Kern), Oregano, Salz, schwarzer Pfeffer, 1 Bnd  Petersilie. Leider esse ich als einziger …

Weiter lesen »

Nov 26

Schleie gebacken

Den Fisch ausnehmen, waschen und in etwa 3 cm dicke Scheiben schneiden. Schalotten (keine Zwiebeln das wird zu kräftig – habe ich leider erfahren müssen) würfeln, Champignons vierteln, und Petersilie fein hacken. 1 Esslöffel Butter in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten darin andünsten. Den Weißwein angießen und alles offen um die Hälfte einkochen. Champignons, …

Weiter lesen »

Nov 19

Fischfilet mediterraner Art

Neue Woche, neues Fischgericht. Falls ihr noch nicht wisst was es am Wochenende zu essen geben soll, dann ist vielleicht das folgende Gericht genau das Richtige für euch. Da ich dieses Gericht für zwei Personen selbst gekocht habe, werden die Mengenangaben auch dementsprechend gestaltet sein. Falls ihr mehr Leute satt bekommen wollt oder müsst, dann …

Weiter lesen »

Nov 12

Pangasiusfilet im Speckmantel

Hello again am Donnerstag. Mal wieder ist eine Arbeitswoche (fast) formvollendet zu Ende und es wird Zeit den Einkaufszettel für das freitagliche Fischessen zu schreiben. Heute mal eine total leckere Kombo aus Frühstücksspeck / Bacon und Fischfilet. Von mir letzte Woche LIVE für die Family zubereitet und somit am eigenen Leib getestet. Als Filet habe …

Weiter lesen »

Nov 05

Hechtschmaus

Den Fisch sorgfältig schuppen und ausnehmen. Von innen und außen salzen und pfeffern; einen Zweig Rosmarin in den Bauch legen. Die Kartoffeln fast gar kochen, pellen und vierteln. Die Kartoffeln mit 5 EL Olivenöl, kleingehackter Pfefferschote, etwas Salz und Rosmarinnadeln vermischen.

Weiter lesen »

Okt 29

Zander gebacken

Da ja im Augenblick die beste Zeit ist um erfolgreich dem Zander nachzustellen, ist das Rezept der Woche ein leckerer Zanderschmaus. Den Fisch schuppen, waschen, abtrocknen und innen und außen mit Pfeffer und Salz würzen. Die Kartoffeln in ca. 10 Minuten halbgar kochen, pellen und vierteln. Möhre und Porree feinschneiden. Kartoffeln und Gemüse mischen und …

Weiter lesen »

Okt 22

Hecht im Käsemäntelchen

Während sich der geneigte Freitags-Fischesser gerade Gedanken macht was er sich und seinen Liebsten morgen Kredenzen kann, hier mal ein Rezept aus dem Fundus der Angle Online Gemeinde. Unsere User haben es schon mehrfach erprobt und in die Kategorie „wirklich lecker“ eingestuft. Als erstes gilt es bis morgen ca. 1100 Uhr einen Hecht zu fangen …

Weiter lesen »

Sep 19

Produktvorstellung: DVD „Fische räuchern und grillen“

Allgemeine Beschreibung: Die DVD ist aus der Blinker-Reihe und wird als Einzel–DVD in einer Standard-Hülle mit einem farbigen Cover vertrieben. Auf der Rückseite der Hülle wird ein kleiner Einblick in den Inhalt vermittelt.

Weiter lesen »

Zur Werkzeugleiste springen