Schlagwort-Archiv: Angel

Okt 08

Mit Belly-Booten auf den Bodden

Wie auch im letzten Jahr sind Frank und ich für ein paar Tage auf die Insel Rügen gefahren, um Hecht und Co nachzustellen. Frank war am Samstagvormittag bei mir, seine Sachen umgeladen und schon waren wir auf dem Weg Richtung Fähre.

Weiter lesen »

Okt 04

Ein Kurztrip nach Rügen

Es war eine ganz spontane Sache. Frank war am Sonntagvormittag bei mir. Seine Sachen in meinen Caddy umgeladen, ein schnelles Foto und schon waren wir auf der Piste.  

Weiter lesen »

Mai 24

Teamtreffen Plauer See 2012

Für das diesjährige Teamtreffen hatten wir den Campingplatz „Zuruf“ am Plauer See ausgewählt. Es waren 4 Finnhütten und auch 4 Boote vorreserviert. Die Hälfte der Truppe, Olaf, Dominik, Frank und Guido, traf am Mittwochabend ein und bezog Quartier.

Weiter lesen »

Mrz 11

Quantum Irasshai Jerk H 1.80 / 60-130 g

  Da ich mich in Zukunft vermehrt der Jerkerei mit Kunstködern von ca. 60 – 90 Gramm widmen möchte, war ich auf der Suche nach einer dafür geeigneten Rute, mit der sich diese Art des Angelns stressfrei und entspannt ausüben lässt. Meine Wahl fiel schließlich auf die 60 – 130 Gramm Variante der Irasshai Jerk …

Weiter lesen »

Nov 12

Das Ausloten am Angelplatz

Als Loten bezeichnet man das Ermitteln der Tiefe an bestimmten Punkten eines Gewässers. Dabei unterscheidet man in punktgenaues Loten und grobes Loten zur Ermittlung von Strukturen in einem Gewässer. Beides möchte ich hier kurz erläutern.

Weiter lesen »

Sep 23

Herbstzeit = Raubfischzeit…

…so sagt jedenfalls der (angelnde) Volksmund. Die Nächte werden kälter und auch am Tage kann man schon mal eine Jacke überziehen. Mit den sinkenden Temperaturen kühlen sich auch unsere Gewässer ab.

Weiter lesen »

Jan 15

Eisangeln – mit dem Zocker/Tunker auf Räuber

Viele schütteln nur den Kopf, wenn ich mir einen kalten Winter wünsche. Nicht das ich gern friere, aber es braucht nun einmal diese Kälte um auf den Gewässern eine begehbare Eisschicht entstehen zu lassen.

Weiter lesen »

Jan 13

Feststell Posenmontage

Der Feststellpose sollte man grundsätzlich den Vorzug geben wann immer es die Angeltiefe zulässt.

Weiter lesen »

Jan 13

Schlaufenmontage

Die Schlaufenmontage eignet sich bestens zum fischen in fließenden Gewässern. Sie gewährleistet bei einer feinen und deutlichen Bissanzeige auch nahezu verwicklungsfreie Würfe.

Weiter lesen »

Jan 13

Straight – Paternoster Montage

Das Straight Paternoster, bzw. die feste Seitenarmmontage ist die einfachste Montage um auf Grund zu fischen. Sie eignet sich für alle Gewässertypen.

Weiter lesen »

Jan 01

Boilie

Der Boilie ist ein selektiver Köder auf Karpfen. Je nach Größe des Boilies (< 16 mm jedoch auch auf Schleien und große Brassen). Beifänge sind äußerst selten aber möglich.

Weiter lesen »

Jan 01

Dendrobena – Riesenrotwurm

  Riesen – Rotwurm – Dendrobena (lat.Eisenia Venata) – wird fälschlicher weise oft als Kompost/ Mistwurm bezeichnet.

Weiter lesen »

Jan 01

Dosenmais

    Der Dosenmais zählt sicher zu den beliebtesten Friedfischködern der Angler. Einzeln, am feinen Haken angeboten auf jegliche Weißfische bis zu mehreren Maiskörner auf größeren Haken ein idealer Karpfen- und Schleienköder.

Weiter lesen »

Jan 01

Fischfetzen

Zielfisch ist je nach Größe: Hecht, Aal, Zander, Barsch, aber auch Döbel, Rapfen und Barben.

Weiter lesen »

Jan 01

Forellenteig

Zielfisch – natürlich Forellen – Döbeln / Aiteln – Rotaugen / Rotfedern

Weiter lesen »

Jan 01

Grashüpfer

Köder für Forellen , Äschen, Döbel und Barben.

Weiter lesen »

Jan 01

Gummiköder: Shads, Twister und Gummifische

Gummiköder imitieren einen Beutefisch, Insekt oder Wurm und werden in der Regel auf Raubfisch (Hecht, Forelle , Zander und Barsch) eingesetzt. Hier und da hat man auch schon gehört dass auch andere Fischarten mit einem Gummiköder gefangen wurden, allen voran Rapfen und räuberische Döbel.

Weiter lesen »

Jan 01

Hanf

Köder für alle Arten von Weisfischen

Weiter lesen »

Jan 01

Hartmais

Für folgende Fische besonders geeignet: Hartmais ist in erster Linie als so genannter Partikelköder beim Angeln auf Karpfen in Gebrauch. Allerdings bewährt er sich auch beim gezielten Fang von Groß-Brassen, Döbeln und auch bisweilen beim Ansitz auf Schleien.

Weiter lesen »

Jan 01

Insekten

Köder für sehr viele verschiedene Fische. Angefangen mit den Räubern bis hin zu Weisfischen

Weiter lesen »

Jan 01

Jerkbaits

Kunstköder zum Fang von Raubfischen

Weiter lesen »

Jan 01

Käse

Käse ist ein günstiger und fängiger Naturköder der in jedem Haushalt zu finden ist

Weiter lesen »

Jan 01

Kichererbse

Zielfische: Rotaugen, Brassen und natürlich Karpfen

Weiter lesen »

Jan 01

Pilker

Kunstköder für Dorsch, Köhler, Polack u.a. Meeresbewohner

Weiter lesen »

Jan 01

Popper

Für Schwarzbarsche, Barsche und Hechte sind diese Köder manchmal erfolgversprechend; es wurden sogar schon Welse auf Popper gefangen,

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Zur Werkzeugleiste springen