Schlagwort-Archiv: Barsch

Okt 21

Boddentour 2016

Wie auch in den letzten Jahren, waren Frank und ich wieder für ein paar Tage auf der Insel Rügen. Es sollte in den Boddengewässern auf Barsch und Hecht gehen. Um auch an die großen Fische zu kommen hatten wir das Boot dabei – so war jedenfalls der Plan.

Weiter lesen »

Jul 24

100 Jahre Edertalsperre / Edersee

    Anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Edertalsperre finden dort im Jahr 2014 zahlreiche Jubiläums-Veranstaltungen statt. Die Edertalsperre ist volumenmäßig die drittgrößte Talsperre Deutschlands. Der Edersee ist 27km lang, ca. 1km breit und bis zu 42m tief. Er fasst ca. 200 Millionen cbm Wasser. Ich möchte hier etwas näher auf die Geschichte, aber auch auf …

Weiter lesen »

Okt 08

Mit Belly-Booten auf den Bodden

Wie auch im letzten Jahr sind Frank und ich für ein paar Tage auf die Insel Rügen gefahren, um Hecht und Co nachzustellen. Frank war am Samstagvormittag bei mir, seine Sachen umgeladen und schon waren wir auf dem Weg Richtung Fähre.

Weiter lesen »

Jun 15

Produktvorstellung: Buchrezension „Angeln – Matze Kochs Tipps und Tricks“

Allgemeine Beschreibung: Vorliegen habe ich eine Buchausführung als „Hardcover“ mit Farbaufnahmen auf der Front- und Rückseite. Das Buch umfasst 106 Seiten mit 101 Farbfotos und 1 Illustration und enthält eine Empfehlung der Anglerzeitschrift „Fisch&Fang“

Weiter lesen »

Okt 26

Herbstimpressionen aus dem Okertal

Einige aus dem Team haben sich am Wochenende im Harz getroffen, einfach um sich mal wieder zu sehen und ein paar Stunden miteinander zu verbringen. OK, es wurde auch geangelt, aber das Beisammensein stand im Vordergrund. Hier ein paar Bilder von diesem Wochenende.

Weiter lesen »

Okt 04

Ein Kurztrip nach Rügen

Es war eine ganz spontane Sache. Frank war am Sonntagvormittag bei mir. Seine Sachen in meinen Caddy umgeladen, ein schnelles Foto und schon waren wir auf der Piste.  

Weiter lesen »

Mai 24

Teamtreffen Plauer See 2012

Für das diesjährige Teamtreffen hatten wir den Campingplatz „Zuruf“ am Plauer See ausgewählt. Es waren 4 Finnhütten und auch 4 Boote vorreserviert. Die Hälfte der Truppe, Olaf, Dominik, Frank und Guido, traf am Mittwochabend ein und bezog Quartier.

Weiter lesen »

Apr 21

Angeln mit dem Bodentaster

  Ursprünglich für das Angeln am Forellensee entwickelt, kann man mit der Bodentaster-Montage jedoch auch Barsche, Aale, Hechte, Zander u.a. überlisten. Der Vorteil liegt im freien, fast widerstandlosen Schnurabzug bei einem Biss, sodass auch vorsichtige Flossenträger kaum Verdacht schöpfen …

Weiter lesen »

Feb 24

Tuning für Spinner und Co.

  Der gute alte Spinner ist immer noch einer der besten Kunstköder. Von A wie Aland bis Z wie Zander lassen sich Räuber immer wieder durch das rotierende Blech verführen, deshalb liegen sie bei mir in der Tacklebox immer noch ganz weit oben …   Gute Spinner sind nicht billig und ein aufgebogener oder abgebrochener …

Weiter lesen »

Sep 23

Herbstzeit = Raubfischzeit…

…so sagt jedenfalls der (angelnde) Volksmund. Die Nächte werden kälter und auch am Tage kann man schon mal eine Jacke überziehen. Mit den sinkenden Temperaturen kühlen sich auch unsere Gewässer ab.

Weiter lesen »

Apr 15

CEBBRA Jackson STL Pro Trout Lite 2,05m

Die Jackson STL Trout Lite ist eine hochwertige Rute, die in ihrer Aktion für das Fischen mit kleinen oder sehr leichten Kunstködern abgestimmt ist. Sie wird in einem schwarzen Futteral aus Stoff geliefert. Nach dem Auspacken fällt zuerst das sehr gelungene Design und der extrem schlanke Blank auf. Vor allem das zweigeteilte ergonomische Griffstück gefällt mit metallfarbenen …

Weiter lesen »

Jan 15

Eisangeln – mit dem Zocker/Tunker auf Räuber

Viele schütteln nur den Kopf, wenn ich mir einen kalten Winter wünsche. Nicht das ich gern friere, aber es braucht nun einmal diese Kälte um auf den Gewässern eine begehbare Eisschicht entstehen zu lassen.

Weiter lesen »

Mai 20

Rapala Lösezange Produktvorstellung

Arterienklemme oder ähnliche Hakenlöser, Quetschhülsenzange, Sprengringzange und meistens noch ein Seitenschneider sind fast in jeder Zubehörbox, nicht nur von Spinnfischern, zu finden. Als Spinnfischer ist man aber immer bestrebt so viel wie nötig, gleichzeitig aber so wenig wie möglich am Wasser „herumzuschleppen“, denn man legt oft beachtliche Strecken beim Fischen zurück, und dabei ist Gewichtsparen angesagt. Schließlich …

Weiter lesen »

Mai 18

Treffen des Angler-Online-Teams

Am Vatertag 2010 war es endlich soweit. Nach 201 Tagen oder ca. 4.830 Stunden Vorbereitung war das ersehnte Teamtreffen angesagt. Zugesagt hatten: Olaf, Guido, Frank, Andreas, Herbert, Dominik und Hanns-Peter. Nicht dabei sein konnten leider Franky und Volker. Zusätzlich wurden von Pro-Fishing.de noch Marc und Kenneth erwartet.

Weiter lesen »

Mrz 12

Hechtsichere Dropshot-Montage

Wer sich schon mal mit dem Thema Dropshot beschäftigt hat, wird eventuell gemerkt haben, dass diese Art zu Angeln genauso gut auf Hecht funktioniert und nicht nur Barsch und Zander zum Anbiss verführt. Sobald der Hecht zum Thema wird, muss man auch sofort bei der Wahl des Vorfaches umdenken. Hier muss also Stahl her, da …

Weiter lesen »

Feb 27

Pro-Fishing Anti-Snag-Erie – Produktvorstellung

Jetzt verfügbar, der Anti-Hänger Jigkopf von Pro-Fishing. Viele Spinnfischer kennen das Problem, führt man seinen Köder zu dicht an Hindernisse heran, kann es sehr schnell zu sogenannten „Hängern“ kommen und man verliert dabei oft seinen geliebten Köder.Dies ist nicht nur eine Belastung für den Geldbeutel sondern auch für das Gerät (Schur, Vorfach etc.)

Weiter lesen »

Jan 15

Barsch / Perciformes

Der Barsch ist namensgebend für eine weltweit verbreitete Fischfamilie. In unseren Gewässern sind heimisch: Barsch, Zander, Kaulbarsch, Schrätzer, Streber und Zingel. Stellenweise kommen auch diese nicht heimischen Arten vor: Schwarzbarsch, Forellenbarsch und Sonnenbarsch. Der Flussbarsch ist, wie der Zander ein geschätzter und schmackhafter Speisefisch.

Weiter lesen »

Jan 15

Wolfsbarsch / Dicentrarchus labrax

Charakteristisch für den Wolfsbarsch ist der schwarze Fleck auf dem Kiemendeckel und die beiden recht stark ausgeprägten Rückenflossen, von denen die Erste mit Stacheln bewehrt ist.

Weiter lesen »

Jan 13

Feststell Posenmontage

Der Feststellpose sollte man grundsätzlich den Vorzug geben wann immer es die Angeltiefe zulässt.

Weiter lesen »

Jan 13

Hegene

Das fischen mit der Hegene ähnelt sehr stark den Paternostern der Meeresangler. Hier wird aber viel feiner auf vorwiegend Renken (Maränen), Saiblinge und Barsch geangelt. Aber auch Friedfische lassen sich damit sehr gut fangen.

Weiter lesen »

Jan 13

Laufposenmontage

Die Durchlaufmontage beim Posenangeln. Diese Art der Montagekommt zum Einsatz, wenn die Tiefe des Wassers am Angelplatz größer ist, als die Länge der Rute.

Weiter lesen »

Jan 01

Blinker

Etwas aus der Mode gekommen, aber immer noch fängig. Manche Leute fischen nach wie vor mit nichts anderem. Das besondere an den Blinkern ist, dass ihre Aktion recht unregelmäßig ist, auch wenn man sie gleichmäßig einholt. Allerdings muss ich gestehen, dass ich selten mit Blinkern fische und deshalb nicht so gut drüber erzählen kann, wie …

Weiter lesen »

Jan 01

Dendrobena – Riesenrotwurm

  Riesen – Rotwurm – Dendrobena (lat.Eisenia Venata) – wird fälschlicher weise oft als Kompost/ Mistwurm bezeichnet.

Weiter lesen »

Jan 01

Fischfetzen

Zielfisch ist je nach Größe: Hecht, Aal, Zander, Barsch, aber auch Döbel, Rapfen und Barben.

Weiter lesen »

Jan 01

Gummiköder: Shads, Twister und Gummifische

Gummiköder imitieren einen Beutefisch, Insekt oder Wurm und werden in der Regel auf Raubfisch (Hecht, Forelle , Zander und Barsch) eingesetzt. Hier und da hat man auch schon gehört dass auch andere Fischarten mit einem Gummiköder gefangen wurden, allen voran Rapfen und räuberische Döbel.

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Zur Werkzeugleiste springen